Dudelsackspielerin Dagmar Pesta Dudelsackspielerin Dagmar Pesta Dudelsackspielerin Dagmar Pesta

Workshops im Juni


Zur Zeit werden eine Reihe von Online-Workshops angeboten, die die Live-Workshops, die regelmäßig bei mir stattfinden, erst einmal ersetzen sollen.

Zum Ausprobieren und zum Einsteigen sind die Preise im ersten Monat etwas geringer, sie werden aber ab den Juni-Workshops auf 20,-- € pro Workshop ansteigen. Zwischenzeitlich günstigere Angebote wird es immer mal wieder geben. Einfach dran bleiben und informieren.
Alle Workshops werden außerdem auch aufgezeichnet. Wer aus zeitlichen Gründen nicht dabei sein kann, kann sich gern trotzdem anmelden und bekommt dann die Aufzeichnung zugestellt, die den entsprechenden Workshop 1:1 wiedergibt.

Die Liste der Juli-Workshops wird in der letzten Juniwoche veröffentlicht.
Datum Uhrzeit Thema Bemerkung Kosten Anmeldung
08.06.2020 / 15.06.2020 / 22.06.2020 / 29.06.2020 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr Musiktheorie 1 Die klassische Musiktheorie ist sehr wichtig für Piper, um andere Instrumente zu verstehen, Lieder adaptieren und transponieren zu können, und um zu wissen, wie das eigene Instrument funktioniert. Dieser Workshop besteht aus vier Workshops à 2 Stunden (120 Minuten). Die Workshops werden aufgezeichnet. Wer angemeldet ist und an einem Termin verhindert sein sollte, kann die Aufzeichnung bekommen, um den Anschluss nicht zu verpassen. 80,-- € pro Person für alle vier Workshops. Bitte eine formlose Mail an: Dagmar Pesta
02.06.2020 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr Tunes effektiv lernen Wie können wir einen Tune effektiv lernen, so dass wir ihn voll und ganz in seiner Musikalität erfassen und schnell auswendiglernen können? In diesem WS werden Möglichkeiten aufgezeigt, an einen Tune heranzugehen, um hinterher ein gutes Ergebnis zu erzielen. 15,-- € pro Person Bitte eine formlose Mail an: Dagmar Pesta
04.06.2020 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr Crossing Noises erkennen und beseitigen Diese widerlichen Blubbs! Wie kriege ich die Finger dazu, diese zu vermeiden? In diesem Workshop werden die Ursachen der Crossing Noises erkannt und es werden Strategien erarbeitet, diese zu beseitigen. 15,-- € pro Person Bitte eine formlose Mail an: Dagmar Pesta
08.06.2020 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr Wie lerne ich möglichst schnell Tunes auswendig? Das Auswendiglernen von Tunes ist kein Buch mit sieben Siegeln - auch für klassische Musiker nicht. In diesem WS soll am schnelleren Auswendiglernen gearbeitet werden, welches eng mit dem Verständnis für den Aufbau dieser Stücke zusammenhängt. 15,-- € pro Person Bitte eine formlose Mail an: Dagmar Pesta
09.06.2020 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr Spielen nach Metronom lernen Das Metronom ist nicht dein Feind, sondern es gibt eine einfache Strategie, sich an das Gerät zu gewöhnen. Diese wollen wir in diesem Workshop mit einfachen Übungen erarbeiten. 15,-- € pro Person Bitte eine formlose Mail an: Dagmar Pesta
11.06.2020 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr Wie lerne ich, flüssig vom Blatt zu spielen? Noten lesen wie ein Buch, innerlich hören, wie es klingen muss? Ein Traum, den viele Piper träumen, die glauben, diese Fähigkeit ist den klassischen Musikern vorbehalten. Nein! Auch wenn man spät mit dem Notenlesen angefangen hat, ist es schon sehr bald möglich, entsprechend dem eigenen Level, Tunes direkt vom Blatt abspielen zu können mit allen rhythmischen Vorgaben und allen Verzierungen. Das wollen wir in diesem Workshop erarbeiten. 15,-- € pro Person Bitte eine formlose Mail an: Dagmar Pesta
11.06.2020 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr Fingertechnik effektiv lernen Mit einer guten Fingertechnik sind wir in der Lage, gute Musik zu machen. Leider verzetteln wir uns immer beim Üben der Fingertechnik - meist damit, dass wir schneller sein wollen als wir können. Der Workshop dient dazu, zu erarbeiten, wie wir effektiv Fingertechnik üben und damit auf lange Sicht eine gute Fingertechnik bekommen. 20,-- € pro Person Bitte eine formlose Mail an: Dagmar Pesta
25.06.2020 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr Einführung in den Piobaireachd Die Piobaireachd Society sagt, jeder solle Piobaireachd spielen. Warum? Piobaireachd hilft beim Aufbau der Kondition, beim Steady Blowing und bei der Fingertechnik. Abgesehen davon ist die alte Musik des Dudelsacks eigentlich eine sehr perfekte Musik und Piper, die Piobaireachd spielen, kommen ihrer Profession näher. 20,-- € pro Person Bitte eine formlose Mail an: Dagmar Pesta

Dudelsackspielerin Dagmar Pesta

Dudelsackspielerin Dagmar Pesta Dudelsackspielerin Dagmar Pesta Dudelsackspielerin Dagmar Pesta
Aktuelles

Aktuelle Nachrichten finden Sie immer hier.

Foto- und Videogalerien
Kontakt
Mühle 3
38173 Sickte
Tel: 05333-90 778
Mobil: 0171-79 14 684
E-mail: dagmar.pesta@pesta-online.de